Corona bei den Zugvögeln:

Es gibt zur Zeit verschiedene Meinungen und Diskussionen. Für die Zugvögel ist insoweit klar:

  • Natürlich sind bei den Ausflügen alle behördlich und privat angeordneten Maßnahmen (Abstand, FFP2 Maske, Hygiene, ggf. Namenslisten) einzuhalten.
  • Eine Impflicht kann nicht angeordnet werden und wird nicht angeordnet. Das entscheidet jeder für sich.
  • Auch Schnelltests vor Veranstaltungen, Fahrten sind nicht geplant, können auch nicht von Teilnehmern verlangt werden.  Das würde ausufern. Etwas anders gilt, wenn so etwas von Busunternehmen, Bahn oder Hotel gefordert wird.
  • Wer sich unsicher fühlt und (ungeimpft) noch nicht teilnehmen möchte, lässt es eben und bucht nicht.
  • Rücktritte sind mit dem Argument "jetzt will ich nicht mehr" ausgeschlossen. Es gibt in diesem Fall auch kein Geld zurück
  • (Stand 23. Januar)

15. Juli: Barkasse aus der Corona-Krise

Ja, wird müssen noch einige Wochen leiden, Frust ertragen und unser Leben einschränken. Aber: Die Zugvögel planen schon für die Zeit, wenn das hoffentlich alles vergessen ist (siehe ZV-Programm ab Ende März unten). Für den 15. Juli hat der Oberzugvogel (OZV) wieder die große Barkasse MS Commodore (siehe Foto oben) gechartert. Ob Musik, Kaffee/Kuchen, eine Bar, vielleicht schon etwas Tanz, Hamburger Lieder und ein großes Freideck für frische Hafenluft: Wir bieten alles an, was dann coronamäßig erlaubt sein wird. Es gibt viele Plätze, ab sofort kann sich jeder interessierte Senior durch Zahlung von 20 Euro auf das ZV-Konto anmelden. Glaubt an das Leben danach und freut Euch!!!


Start ZV-Programm 2021 am 17. März

Erste Termine (ab sofort buchbar nach ZV-Regeln):

  • 17. März (Mittwoch) ab 17 Uhr ZV-Stammtisch und Reisesitzung gemeinsam, Brauhaus-Speersort (obere Ebene mit viel Platz), Anmeldepflicht
  • 25. März (Donnerstag): Busfahrt nach Travemünde, 9.30 Uhr Hbf.-Kirchenallee, 15 Euro pro Person (Hygienekonzept und Abstände, Maskenpflicht beim Einstieg.
  • 12. April (Montag) Busfahrt nach St. Peter Ording, 8.30 Uhr Hbf./Kirchenallee, pro Person 20 Euro, Corona-Konzept siehe oben
  • 22. April (Donnerstag) Busfahrt nach Boltenhagen/Ostsee, 9 Uhr Hbf./Kirchenallee, 20 Euro pro Person, Corona-Konzept siehe oben
  • 4. Mai, Nachholtermin Vattenfall in Moorburg, Treffen Hbf.-Wandelhalle 12 Uhr, 10 Euro Pfandgeld
  • 11. Mai (Dienstag) Busfahrt nach Groningen/Niederlande (Klein-Amsterdam), 8 Uhr Hbf./Kirchenallee, 30 Euro pro Person
  • 18. Mai (Dienstag). Busfahrt nach Heiligenhafen und Grömitz (Ostsee), Treffpunkt 9 Uhr Hbf./Kirchenallee, 20 Euro pro Person
  • 17. Juni (Donnerstag): Bahnfahrt auf die Insel Sylt, Treffpunkt 8.20 Uhr, Bahnhof Altona, oben an den Gleisen, 15 Euro pro Person
  • 23. Juni (Mittwoch) ab 16 Uhr, ZV-Stammtisch im Hofbräu Speersort (im Freien), Anmeldepflicht
  • 13. Juli (Dienstag), Busfahrt nach Carolinensiel (Ostfriesland/Nordseeküste), Treffpunkt 8.30 Uhr Hbf./Kirchenallee, 25 Euro pro Person
  • 15. Juli (Donnerstag) 14.30 Uhr Boarding/15 Uhr Ablegen: Große ZV-Barkassenfahrt auf dem MS Commodore (siehe oben), 20 Euro pro Person. Auf dieser lustigen Fahrt wird auch das ZV-Programm von August bis Dezember 2021 vorgestellt.
  • Pause Zugvögeltouren bis Mitte August